Inspiration

Es gibt keine Inhalte mit der Terminologie "Inspiration"

Es gibt keine passenden Inhalte in dieser Sprache vorhanden. Es kann Inhalte in anderen Sprachen verfügbar sein, klicken Sie auf eine Sprache gegenüber zu sehen, was wird zurückgegeben. Es kann sein, dass es keine entsprechende Inhalt dieser Terminologie.

Thu
18
Jun

Kein Tag der Bundeswehr | Showroom verbarrikadiert

Am 13. Juni 2015 haben antimilitaristische Aktivist*innen den Bundeswehr-Showroom in der Georgenstraße 24 in Berlin-Mitte aufgesucht. Es wurde eine große Mauer aus Kartons direkt vor der Eingangstür des Ladens aufgebaut und dadurch der Zugang zum Rekrutierungsladen zeitweise gesperrt. Die Mauer wurde mit dem Slogan „Kein Werben fürs Sterben“ besprüht. Ein Transparent mit der Aufschrift „Kein Tag für die Bundeswehr – Gegen Krieg und Militarisierung – Bundeswehr abschaffen“ wurde ausgebreitet. Außerdem wurden Flyer an die Passant*innen verteilt und mit Alarmsirenen auch akustisch gegen die Präsenz der Bundeswehr protestiert. Die Bundeswehroffiziere blieben im Showroom und filmten zeitweilig die Aktion mit einem Tablet. Nachdem die Aktivist*innen schon in alle Richtungen verstreut waren, kamen Polizeiautos mit Blaulicht.

Tue
28
Oct

Brief des Versöhnungsbundes an die Koalitionäre in NRW bezüglich der Kooperationsvereinbarung von Schule und Bundeswehr. 2010

Mit diesem Schreiben richten wir uns jeweils an die Parteivorsitzenden, Fraktionsvor sitzenden und GeschäftsführerInnen von SPD und Grünen

Schule ohne Bundeswehr
Umgehende Kündigung der Kooperationsvereinbarung
zwischen der Landesregierung NRW und der Bundeswehr vom 29.10.2008

Sehr geehrte Herr Remmel,

seit seiner Gründung nach dem 1. Weltkrieg haben sich viele Mitglieder  des Versöhnungsbundes, Männer und Frauen, als Lehrer und Erzieher in freien und staatlichen Schulen für eine Friedenserziehung zur Überwindung von Feindschaft, Krieg, Rüstung und Militär eingesetzt. Diesem Anliegen steht die o.g. Kooperationsvereinbarung diametral entgegen.

Fri
07
Mar

Transkript Auszuege: Widerstand (im Bildungswesen, von Veteranen, Aktionen)

‘Ich habe als Direktor eines Berufsbildungszentrums für ehemalige Kindersoldaten Programme für UNICEF eingeführt, einschließlich [solche] wie man Kinder, die in den Krieg verwickelt wurden, wieder in ein normales Lebens zurückführen kann – sie wieder in die Schule oder zu berufsbildenden Aktivitäten kriegt… Verminderung oder Ausrottung von jeder Art von Ungerechtigkeit führt zur Verminderung von Gewalt. Wenn es keine Gewalt gibt, gibt es keinen Bedarf an Kindersoldaten.’

Mon
13
Jan

Berichte vom Internationalen Aktionstag für Bildung und Forschung ohne Militär

The Recruited Classroom

Der erste „Internationale Aktionstag für Bildung und Forschung ohne Militär“ wurde von der WRI am 14. Juni 2013 organisiert. Aktivisten in Indien, Deutschland, Südafrika, Spanien, Chile, Kongo, den USA und Israel riefen zu einer Trennung von Militär und Bildung auf.

Thu
12
Dec

Inspiration zum Widerstand!

Mit dieser Seite feiern wir die Dinge, die für diejenigen gut verlaufen sind, die gegen die Militarisierung der Jugend Kampagnen machen.

Hier können Sie Inspirationen für Ihre eigenen Aktionen finden.

Wenn Sie irgendetwas zu dieser Seite hinzufügen möchten, tun Sie das bitte durch  http://cmoy.wri-irg.org/node/add, oder per email an hannah@wri-irg.org mit der Überschrift 'CMOY website Inspirations'.

Inspiration abonnieren