All articles

Eine Übersetzung in die deutsche Sprache nicht verfügbar für .
Eine Übersetzung in die deutsche Sprache nicht verfügbar für .
Mon
13
Jan

Werbefeldzug im öffentlichen Raum

Michael Schulze von Glaßer -

Eine Übersetzung in die deutsche Sprache nicht verfügbar für .
Eine Übersetzung in die deutsche Sprache nicht verfügbar für .
Eine Übersetzung in die deutsche Sprache nicht verfügbar für .
Eine Übersetzung in die deutsche Sprache nicht verfügbar für .
Mon
13
Jan

Krieg auf dem Rechner

Russia has fallen to the ultra-nationalists and Imran Zakhaev is now considered a national hero, despite the fact that he very nearly unleashed WWIII on the populace

Michael Schulze von Gasser -

Kriegerische Tage in der virtuellen Welt: Vor kurzem erschien das Blockbuster-Videospiel »Battlefield 3«. Der Hersteller, das Unternehmen Electronic Arts, soll 100 Millionen US-Dollar für die Werbekampagne zum Spiel ausgegeben haben. Es gab über zwei Millionen Vorbestellungen. Die Fachwelt jubelte ob der realistischen Darstellung militärischer Einsätze in dem Spiel. Und die Konkurrenz steht schon in den Startlöchern: Im November 2011 erschien »Call of Duty: Modern Warfare 3« und wird Hersteller Activision wieder einen Milliardenumsatz einbringen. Auch die deutsche Spielergemeinde wird daran ihren Anteil haben. Laut einer Erhebung der Gesellschaft für Konsumforschung betrug der Umsatz mit Videospielsoftware in Deutschland 2010 insgesamt 1,86 Milliarden Euro – ein Wachstum von drei Prozent im Vergleich zum Vorjahr. Über 22 Millionen Bundesbürger nutzen heute virtuelle Spiele.

Mon
13
Jan

Kinder als Truppenbetreuer: artikel

Michael Schulze von Glaßer -

Eine Übersetzung in die deutsche Sprache nicht verfügbar für .

Seiten