Kriegsdienstverweigerung

Do
25
Feb
2016
Neue Übersetzung
Submitted by hannah

Thailändischer Kriegsdienstverweigerer Netiwit Chotiphatphaisal hat der Green Left Weekly kürzlich ein Interview gegeben. In...

Fri
22
Sep

Internationale Aktionswoche gegen die Militarisierung der Jugend 20.-26. November 2017

Die War Resisters' International, das weltweite pazifistische und antimilitaristische Netzwerk mit mehr als 80 Mitgliedsorganisationen in 40 Ländern, ruft in diesem Jahr zur 4. Internationale Aktionswoche gegen die Militarisierung der Jugend auf.

Jugendliche in aller Welt sind Hauptzielgruppe des Militärs: Sie werden direkt für den Kriegsdienst zwangsrekrutiert oder sind militärischen Werbemaßnahmen und der Propaganda für Krieg und Militarismus ausgesetzt. Die Aktionswoche kombiniert Information über die vielfältigen Methoden, mit denen Jugendliche militarisiert werden, mit Aktionen gegen diese Militarisierung.

Mon
07
Aug

Israel: Kriegsdienstverweigerin Noa Gur Golan in Haft

Die israelische Kriegsdienstverweigerin Noa Gur Golan ist am 4. August für ihre Weigerung, Militärdienst zu leisten, zu 30 Tagen Militärgefängnis verurteilt worden. Sie hatte im Monat zuvor bereits 14 Tage hinter Gittern verbracht, nachdem sie sich erstmals geweigert hatte, den Dienst anzutreten.

Sobald ihre zweite Haftstrafe vorüber sein wird, wird Gur Golan weiterhin den Kriegsdienst verweigern und wahrscheinlich erneut zu einer Militärgefängnisstrafe verurteilt werden.

Eine Protest-E-Mail mit der Forderung nach ihrer Freilassung kann bis 28.8. über die War Resisters' International verschickt werden:
https://www.wri-irg.org/en/programmes/rrtk/co-support-email/2017/release-conscientious-objector-noa-gur-golan

Wed
08
Jun

Ein Aktionsaufruf: Internationale Aktionswoche gegen die Militarisierung der Jugend

Möchten Sie mit vielen anderen Menschen auf der ganzen Welt eine Aktion veranstalten gegen die Militarisierung der Jugend?

Sie können bei der Aktionswoche der War Resisters (War Resisters' International's week of action) mitmachen, die zum dritten Mal stattfinden wird, und zwar vom 14.-20. November 2016, entweder als Einzelperson oder als Gruppe.

War Resisters' International organisiert die 3. Internationale Aktionswoche gegen die Militarisierung der Jugend vom 14. bis 20. November 2016. Die Woche ist eine gemeinsame Aktion von Antimilitaristen auf der ganzen Welt, um das Bewusstsein für die Art und Weisen zu wecken, auf die junge Leute militarisiert werden, um dagegen anzugehen und um Alternativen aufzuzeigen.

Kriegsdienstverweigerung abonnieren